Jedes Haus hat etwas, das es einzigartig macht, sei es durch die Fassade, Veranda, den Garten oder stille Eckchen, die einen besonderen Charme ausstrahlen. Die Beleuchtung für draußen sollte daher sorgfältig geplant werden. Das Licht wird zu dieser Jahreszeit zum wichtigsten Element auf der Terrasse, im Garten oder auf dem Balkon.

Heute stellen wir dir ein paar Ideen, Tipps und Tricks für die Beleuchtung deines Außenbereichs vor, damit du im Sommer das Beste aus deinem Lieblingsplatz machen kannst. Für die richtige Beleuchtung solltst du Folgendes berücksichtigen: die Aufteilung des Raumes (Garten, Terrasse, Balkon), die Größe und die Elemente, aus denen er sich zusammensetzt (wie z. B. die Vegetation, der Stil des Schwimmbads, die Pergola etc)

Auf ManoMano.de findest du eine große Auswahl an Beleuchtung für draußen und drinnen.

Beleuchtung für draußen im Chillout-Stil

Für Balkon oder Terrasse solltest du eine warme Beleuchtung planen. Das gibt einen Effekt von Frieden, Ruhe und Gelassenheit. Dafür hat man heutzutage eine große Auswahl: Girlanden, Laternen, einer Ecke mit Kerzen oder einfach mit mehreren Tisch- oder Stehlampen. Die Möglichkeiten zur Beleuchtung für draußen sind sehr vielfältig, je nachdem, welchen Dekostil man am liebsten mag.

Beleuchtung für draussen - Tipps und Ideen

1/ Leucht-Girlande Guingette, 24€90 – 2/ Garten-Hängeleuchte Jazz, 29€58 – 3/ Solar-Laterne, 29€90

Tipp: Um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, die zum gemütlichen Beisammensein mit Freunden am Nachmittag einlädt, sind hängende Laternen und Girlanden die besten Verbündeten.

Der Star des Sommers – dein Garten

Zu dieser Jahreszeit ist der Garten wahrscheinlich voller Leben, sowohl tagsüber als auch abends. Daher ist eine gute Beleuchtung wichtig, um die Schönheit unseres kleinen Paradieses zu unterstreichen. Hier kann man zum Beispiel Bäume mit projizierten Scheinwerfern beleuchten oder Pflanzen und Sträucher mit dezenter Beleuchtung hervorheben. So erschafft man einen magischen Raum.

4/ Solarkugeln, 23€95 – 5/ Solar-Leuchtsteine, 24€90 – 6/ Solarleuchten Edelstahl, 18€95

Idee: Die Treppe oder den Zugang zum Haus mit schönen Einbau- oder LED-Leuchten beleuchten. Damit erreicht man eine elegante Atmosphäre.

Und Solarlampen sind zu dieser Jahreszeit ein Muss. Sie bieten wunderbares Licht direkt von der Sonne und können zur Beleuchtung des Weges zur Haustür verwendet werden. Und wenn du dich selbst ans Werk machen möchtest, kann man Solarlampen für den Garten auch ganz einfach selbstbauen. 

Machen Sie das Beste aus Ihrer Fassade

Die Fassade ist immer der erste Eindruck, den wir von einem Haus haben. Daher ist es wichtig, die Aufmerksamkeit auf unsere Fassade zu lenken. Das geht auf eine einfache Weise mit Einbaustrahlern im Boden oder mit Wandleuchten, die das Licht auf die Bereiche lenken, die Sie betonen möchten. Man sollte immer das Material, aus der die Fassade besteht, berücksichtigen (wie z. B. Stein, Holz, Sichtziegel, etc.). Das ist von entscheidender Bedeutung, um den Raum zu veredeln und gleichzeitig einen warmen und angenehmen Ort zu schaffen.

7/ Wandlampe mit Pflanzschale, 79€95 – 8/ Außenwand-Leuchte eckig, 27€90, 9/ Glaskugel-Strahler, 83€27

Tipp: Sensor-Wandleuchten sind die beste Möglichkeit, die Schönheit der Fassade zu zeigen. Es gibt sie in einer Vielzahl von Formen und Größen, je nachdem, welcher Bereich hervorgehoben werden soll.

… und noch ein paar Ideen

Tipps und Ideen für Beleuchtung für draussen

10/ Solarleuchte Pool, 22€95 – 11/ – Solarlaterne, 81€18 – 12/ Stehleuchte, 62€48

Wie du gesehen hast, gibt es tausend und eine Möglichkeit, die Beleuchtung für draußen zu planen und damit den Außenbereich in einen ganz besonderen Ort zu verwandeln. Für welche entscheidest du dich?

 

Author

Write A Comment