Lust auf eine Poolparty? Oder denkst du dabei gleich an ein schickes Haus am Meer mit einem großen Swimmingpool, Musik, Strasssteinchen und Glitzer? Nicht unbedingt! ManoMano hat entschieden, dass jeder eine Poolparty feiern kann. Das einzige, was du dazu brauchst, ist ein Pool! Ob olympischen Ausmaßes oder von bescheidenerer Größe, ob in den Boden eingelassen, mit Stahlrahmen oder als Aufstellpool – drumherum lässt sich ganz leicht eine Partyzone einrichten.

Kein Sommer ohne Pool!

Wir lehnen uns nicht zu weit aus dem Fenster, wenn wir behaupten, dass jeder von einem Pool träumt! In den letzten Jahren werden immer mehr gekauft: Die Glücklichen unter uns können sich einen Einbaupool einrichten, aber auch halbeingelassene Pools, Aufstellpools oder kleine Planschbecken erfüllen ihren Zweck! Es ist nicht nur ein einfacher Pool, der dir in diesem Sommer ein wenig Abkühlung verschafft, es ist vielmehr das Herzstück deines Gartens.

Für die Mutigsten unter euch:

  • Baut euer eigenes natürliches und ökologisches Schwimmbad!

Ein Pool sorgt vor allem für Spaß und Geselligkeit! Er ist unverzichtbar, um eine sommerliche Atmosphäre und Entspannung zu schaffen. Noch schöner als eine einfache „Swimmingpool-Ecke“, die in der Sommersonne sehr angenehm ist, ist ein vielseitig nutzbarer Gartenbereich! Ob gemütliche Ecke, Essplatz oder Partyzone, jetzt, da der Pool seinen Platz im Herzen des Gartens eingenommen hat, hier ein paar Tipps, um ihn richtig zu genießen und die beste Poolparty zu organisieren!

Poolparty: Gestaltung und Dekoration nach Maß!

Ob du einen modernen Look, skandinavisches Design, Industriedesign oder Landhausstil bevorzugst, jeder kann seine Außendekoration nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen gestalten. Mit verschiedenen Farben und Materialien kann man viel erreichen. Holz zum Beispiel lässt sich sehr gut mit allen Farben kombinieren und gibt jedem Raum einen warmen Touch. Du kannst deinen Außenbereich genau wie dein Haus ruhig mit Dekogegenständen versehen: Pflanzen, Spiegel, Lampen, Kissen, Teppiche …

  • Wirf einen Blick auf unsere 5 Dekorationstrends für den Außenbereich
  • Schenke einem alten Möbelstück mit Korbgeflecht einen neuen Look, passt zum Beispiel perfekt für eine Terrasse.

Verwende Details wie Kissen, Geschirr oder auch schöne Dekorationsstücke wie einen Rattansessel oder einen Outdoor-Teppich auf dem Boden … Lege Matratzen direkt auf den Boden und kombiniere sie mit Liegestühlen, damit man sich in der Sonne ausstrecken kann! Diese können auch mit Accessoires wie einem bedruckten Strandtuch versehen werden.

Am Ende des Tages genießen wir den herrlichen Sonnenuntergang und schaffen mit Lichterketten, Lampions und hübschen Gartenlaternen eine Atmosphäre wie in tausendundeiner Nacht.

Bereit für die Party?

Vergiss die Musik nicht:

Eine Poolparty ohne Musik ist keine echte Poolparty! Etwas Musik im Hintergrund ist immer willkommen … Also stell dir verschiedene Playlists zusammen, die zum Anlass, zum Tag, zu deinen Wünschen und zur allgemeinen Stimmung passen!

Und sorge für das leibliche Wohl deiner Gäste:

Der Sommer ist die Zeit des süßen Nichtstuns, und nichts ist geselliger als ein gutes Barbecue am Swimmingpool! Ein guter Grill ist unverzichtbarer Bestandteil einer erfolgreichen Poolparty und bietet vielseitiges Essen: gegrilltes Gemüse, Steaks, Meeresfrüchte …

barbecue pool party

Wenn sich der Tag langsam dem Ende zuneigt, ist ein Picknick am Pool ein Riesenspaß für die die Kinder! Dabei darf der unwiderstehliche Sommercocktail nicht fehlen. Ob mit oder ohne Alkohol – so wird deine Poolparty ein echter Erfolg!

Poolparty: Spiele und Aktivitäten rund ums Wasser

Multi-Sport-Turniere im Wasser, Huckepackrennen oder der berühmte „Hahnenkampf“ sind die Must-Haves eines Poolsommers. Vergiss nicht dein aufblasbares Wasserspielzeug in Form einer Pizza, eines Donuts, Einhorns, Schwans oder im XXL-Format. Was für ein Badespaß für Jung und Alt … Und vor allem könnt ihr damit tolle Selfies machen!

Zusätzlich zu dem unschlagbaren Wettbewerb empfehlen wir dir:

  • Dein eigenes finnisches Holzkegelspiel (Mölkky) zu bauen
  • Einen Blick auf die Liste mit unseren 50 Ideen für einen Familiensommer zu werfen.
  • Dein eigenes Tischfußballspiel zu bauen. Der Verlierer muss 10 Bahnen schwimmen!

Machen wir uns nichts vor: Wenn es richtig heiß ist, steht einer ordentlichen Wasserschlacht nichts im Wege! Her mit den Wasserpistolen!

Author

Write A Comment