In der aktuellen Zeit verbringen die meisten Menschen mehr Zeit zu Hause vor ihrem Computer, als ihnen lieb ist. Auf lange Sicht kann die Computerarbeit an einer nicht dafür angepassten Arbeitsumgebung nicht nur zu unangenehmen Verspannungen, sondern auch zu grösseren körperlichen Beschwerden führen. Um diese negativen Auswirkungen zu reduzieren, kann man seinen Laptop so erhöhen, dass er in etwa auf Augenhöhe steht. Das reduziert die Belastung für die Halswirbelsäule und man verbessert automatisch seine Körperhaltung, da man gerader am Schreibtisch sitzt. Alles was man dafür braucht ist ein Laptop-Halter – und hier findet ihr, wie ihr einen selber machen könnt. Dieses kleine Helferlein wird dein Leben im Homeoffice verändern 😉

Material und Werkzeug

Laptop-Halter Material und Werkzeug

Die Werkzeuge findet ihr natürlich auf ManoMano.de

Kosten, Dauer und Schwierigkeit

Wenn du die notwendigen Werkzeuge zu Hause hast, belaufen sich die ungefähren Materialkosten auf ca. 20 €, je nach Art der Oberflächenbehandlung des Holzes (Lasur, Farbe, Lack, etc.) sogar noch weniger.

Dieses Projekt kann man in nur wenigen Stunden umsetzen und trotz des Einsatzes von Elektrowerkzeugen hat es einen geringen Schwierigkeitsgrad. ?Nur bei dem Umgang mit der Stichsäge braucht man etwas Erfahrung – also Vorsicht bei der Handhabunge.

Schritt für Schritt zum Laptop-Halter

Dieser Laptop-Halter zeichnet sich durch sein Design aus, da er sehr einfach auf- und abgebaut werden kann. Außerdem kannst du deine Tastatur und den Laptop so aufbewahren, dass sie bei Nichtgebrauch nur wenig Platz einnehmen.

Los geht’s!

Schritt 1: Die Holzschablone malen

Zeichne zunächst die folgende Schablone auf die Kiefernholzplatte auf.

Laptop-Halter zum Selbermachen Schablone

 

Zeichne dazu mit einem Bleistift nach und korrigiere wenn nötig die Linien mit einem Winkel.

Schritt 2: Zuschneiden der Seitenstücke

Schneide dann die Kontur der beiden Seitenstücke mit der Stichsäge aus. Um die Innenecken auszuschneiden, kannst du einfach zuerst mehrere Löcher bohren, um das Säge einsetzen zu können.

Außerdem wird ein Spatenbohrer mit einem Durchmesser von 1,6 cm verwendet, um den Holzstab einzuführen, der die beiden Stützen miteinander verbinden wird. Diese Stange soll 27 cm lang sein, daher muss sie mit einer Handsäge und einer Gehrungslade zugeschnitten werden, wenn sie diese Größe überschreitet.

Schritt 3: Das Holz schützen und Farbakkzente setzen

Als nächstes wird das Holz der beiden Stützen mit einer Lasur geschützt, wodurch es ebenfalls einen türkisfarbenen Ton erhält, der die Maserung hervorhebt und einen Kontrast zum Buchenholzstab bildet. Du kannst natürlich auch eine Farbe wählen oder einfach ganz natürlich eine selbstgemachte Holzbeize verwenden.

Schritt 4: Die Montage

Der letzte Schritt ist die Montage des Laptop-Halters. Steck dazu einfach den Holzstab in jedes der Löcher in den Seitenteilen.

DIY Laptop-Halter zusammensetzen

Nachdem du die oben genannten Schritte durchgeführt hast, kannst den Laptop auf den oberen Teil des Halters und die Tastatur auf die untere Stufe stellen.

Wenn du abends fertig bist, stellst du den Halter einfach in eine aufrechte Position und schiebst deinen Laptop in den Schlitz im Inneren, so dass er viel weniger Platz einnimmt.

Na dann viel Spaß beim Surfen (oder Arbeiten ;)!

 

Author

Write A Comment