Im Laufe der Zeit geht von manchen Dinge  zu Hause einfach der Lack ab und es werden kleine Reparaturen nötig. Dafür kann man entweder einen Profi ins Haus holen – und dafür meist eine Menge Geld hinblättern – oder man macht es selbst. Hier findet ihr ein paar Tricks und Kniffe für die kleinen Reparaturen zu Hause.

Schraubendreher

Ein Kreuzschraubendreher haben die meisten Leute zwar immer zu Hause, wenn man ihn aber gerade zufällig verlegt haben sollte, kann man leicht auf eine andere Technik zurückgreifen: ein Sparschäler! Ihr müsst nur die Spitze des Sparschälers in die Schraube setzen und dann gegen den Uhrzeigersinn wie mit einem Schraubendreher drehen. So ist die Schraube, wenn sie nicht zu fest sitzt, in Null Komma Nix draußen!

Bobvila.com

Die Schere ist stumpf?

Die Schere schneidet nicht mehr so gut wie sie sollte? Mit dieser einfachen Lösung wird sie schnell wieder scharf: einfach mehrere Alufolineblätter zusammenfalten und mit der Schere durchschneiden. Nach 6 bis 8 Schnitten wird die Schere wie neu sein.

Jessyratfink

Kein Wasserdruck in der Dusche?

Findet ihr es nicht auch sehr frustrierend, wenn der Duschkopf so verkalkt ist, dass es kaum noch Wasserdruck gibt? Das kann man aber recht einfach beheben: Legt den Duschkopf ein paar Stunden in einer Mischung aus Wasser und Haushaltsessig ein. Dadurch wird der Kalk im Duschkopf gelöst und ihr werdet sehen, wie schnell der Wasserdruck wieder da ist.

Wochenblatt.com

Laminatboden ausbessern

So praktisch Bügeleisen auch für Wäsche sein, das ist nicht das einzige Verwendungsmöglichkeit! Wenn Teile des Laminatbodens nicht mehr am Boden kleben und sich hochwölben kann man sie mithilfe eines Bügeleisens leicht befestigen: legt Alufolie auf dem Boden aus und stellt das warme Bügeleisen darauf, um die Laminatschicht biegsam zu machen (Achtung, dass das Bügeleisen nicht zu heiß ist). Dann könnt ihr die Schicht nach oben biegen und den alten Kleber entfernen. Danch muss man nur noch neuen Kleber verteilen und die Schicht nach unten drücken. Damit das ganze gut hält, könnt ihr ganz einfach einen schweren Gegenstand draufstellen.

Bobvila.com

Schublade bleibt stecken?

Oh nein, nicht schon wieder! Eure Schubladen bleiben auch immer stecken, wenn ihr sie herausziehen wollt? Das kann gerade bei alten Möbelstücken oft vorkommen, da das Holz im Laufe der Zeit arbeitet und sich dementsprechend verziehen kann. Bis man dann die Schublade herausgeruckelt hat kann es manchmal schon eine Weile dauern. Aber es gibt eine Lösung: ein Stück Seife. Ihr könnt ganz einfach mit einem Stück Seife über die Seite der Schublade reiben. Die Seife wirkt wie ein Schmierstoff und sorgt dafür, dass die Schublade beim Herausziehen über das Holz gleiten kann.

Younghouselove.com

Wundermittel Kabelbinder

Das Waschbecken ist wieder verstopft, das kommt häufiger mal vor. Anstatt jetzt aber mit harten Chemikalien daran zu gehen, probiert es doch mit diesem Vorschlag: Bindet ein paar Kabelbinder aneinander.

Danach setzt ihr mit einer Zange ein paar „Dornen“ in die Kabelbinder, wie hier zu sehen:

Jetzt könnt ihr in dem Abflussrohr einführen und vorsichtig die Rückstände herausziehen.

Instructables.com Jovino

Das Türschloss lässt sich nicht öffnen?

Wenn ein Türschloss sich nur noch schwer öffnen lässt sollte man handeln. Dafür kann man sich mit einem Bleistift weiterhelfen. Das Graphit im Bleistift ist ein hervorragendes Schmiermittel und wir schnell dafür sorgen, dass sich das Schloss einfach wieder öffnen lässt.

Jack A Lopez

Verstopfte Toilette

Wenn die Toilette verstopft ist holen die meisten gleich einen Klempner. Man kann allerdings eine Menge Geld sparen, wenn man es mit diesem Trick versucht: Spülmittel. Dieses ist schwerer als Wasser und sinkt deshalb bis zur verstopften Stelle. Dort wirkt es wie ein Schmiermittel und sorgt für den Abfluss. Deshalb einfach eine größere Menge Spülmittel in das Klo geben und 20-30 Minuten einwirken lassen. Danch gießt ihr kochendes Wasser darüber und lasst es nochmals einwirken. Nach weiteren 20 Minuten versucht ihr dann abzuspülen. Den Vorgang kann man auch ein weiteres Mal wiederholen. Geht diese Methode aber vorsichtig an – sollte das Klo zu stark verstopft sein, muss ein Klempner heran.

Tiphero.com

Überdrehte Schraube

Wenn eine Schraube überdreht ist wird ein DIY-Projekt, das nur 10 Minuten dauern sollte, in einen Nachmittag des Alptraums.  Man kann die Schraube aber entfernen, indem man ein Gummiband zwischen die Schraube und den Schraubendreher (oder Akkuschrauber) setzt. Damit hat der Schraubendreher genug Grip und kann die Schraube entfernen.

Prettyhandygirl.com

Und? Welcher Tipp hilft euch am besten weiter? 🙂

Falls ihr Werkzeuge braucht werdet ihr natürlich wie immer bei ManoMano.de fündig 😉

Quelle: Bobvila.com

Author

Write A Comment