Category

Inspiration

Category

Eigentlich kann heutzutage wirklich fast alles recycelt werden. Man kann natürlich seine alten Glasflaschen einfach zum Glascontainer bringen und ihnen so ein zweites Leben schenken. Aber wenn man keine Lust hat zum nächsten Container zu gehen, kann man Glasflaschen auch auf andere Weise wiederverwerten. Hier findet ihr ein paar Ideen und vielleicht habt ihr ja Lust, die ein oder andere Idee auszuprobieren. Futterstation für Vögel Das macht sich in jedem Garten gut: Eine Weißweinflasche wird mit ein bisschen handwerklichem Geschick zu einer schönen Futterstation für Vögel. Mit der Farbe des Holzes kann man natürlich kreativ sein, falls einem dieses Blau nicht so gut gefällt. Probiert doch zum Beispiel ein buntes Muster aus. Wenn ihr doch keine Lust zum Basteln habt, könnt ihr natürlich auch einfach auf ManoMano.de eine Futterstation kaufen 🙂 Kronleuchter aus Weinflaschen Hier findet ihr zwei schöne Beispiele, wie man aus alten Flaschen einen Kronleuchter bauen kann. Dabei…

Wenn man ein paar Jahre in einem Haus oder in einer Wohnung gewohnt hat, sehen die Räume irgendwann „gelebt“ aus: die Wänder vergilben, der Putz löst sich, Kratzer kommen hinzu,… Das ist ja auch alles gut so, schließlich will man etwas Leben im Haus haben, da bleiben dann die Kratzer nicht aus. Aber natürlich kommt man irgendwann an den Punkt, an dem man Veränderungen will. Das Kribbeln in den Beinen, wenn man merkt, dass jetzt der Moment für das nächste Heimwerker-Projekt gekommen ist 🙂 Dann fängt man an, Ideen zu recherchieren und stellt ernüchtert fest, dass die Vorher/Nachher-Verwandlungen zwar super aussehen, dafür meistens aber tiefgehende Bauarbeiten und ein enormes Budget nötig sind. Jetzt nur nicht verzagen, mit ein bisschen Kreativität könnt ihr eure Wohnräume verwandeln, ohne eine Bank ausrauben zu müssen! Indem ihr mit den Gegebenheiten und Gegenständen arbeitet, die ihr bereits habt, spart ihr Geld und reduziert Müll. Schaut…

Erbsen, Kichererbsen, Bohnen, Thunfisch … ihr werdet sicherlich auch einige Konservendosen zu Hause haben. Was wäre wenn ihr, anstatt die Dosen wegzuwerfen (in den entsprechenden Behälter natürlich) ihnen ein zweites Leben schenken würdet? Heute zeigen wir euch 11 Wege, wie man die Dosen wiederverwenden kann. Sobald ihr gegessen habt – und nach einem kleinen Nickerchen – lassen wir der Kreativität freien Lauf! 1. Blumentöpfe Man kann einfach ein paar Konservendosen mit unterschiedlichen Farben anmalen und sie dann als kleine Blumentöpfe verwenden. 2. Windlichter Kleine Konservendosen könnt ihr zu Windlichtern umfunktionieren: 3. Stifthalter Ihr könnt die Dosen mit buntem Papier bekleben (beispielsweise Geschenkpapier) oder mit einem buntem, dickem Garn umwickeln und sie dann als Aufbewahrungsort für Stifte, Büroklammern oder Ähnliches auf eurem Schreibtisch verwenden. So schafft ihr zusätzlich noch Ordnung auf eurem Schreibtisch. 4. Futterstation für Vögel Wählt ein paar große Dosen aus, bemalt sie bunt und umwickelt sie mit einem…

Es ist Winter. Und was gibt es da Schöneres, als sich mit einem spannenden Buch unter die Bettdecke zu verkriechen, und sich in eine andere Welt zu versetzen? Hier findet ihr ein paar Ideen, um eure Bücher auch richtig in Szene zu setzen: Das zusammenbrechende Regal Auch wenn dieses Regal etwas schwindelerregend aussieht, ist es eigentlich vollkommen sicher (sind euch die Buchstützen aufgefallen?). Der Regal-Baum Zurück zur Natur geht es für eure Bücher mit diesem originellen Regal. Die Regal-Wand Wenn ein einfaches Regal einfach nicht mehr ausreicht, um alle gesammelten Bücher unterzubringen… Das schwindelerregende Regal Wenn ihr wollt, dass eurem Besuch auch wirklich eure Bücher auffallen, ist dieses verrückte Regal sicher das richtige. Industrielles Design Habt ihr zufällig ein paar Rohre übrig? Dann könnt ihr dieses Regal vielleicht selbst basteln. Das Regal, das sich jeder Situation anpasst Wenn sich in eurer Sammlung Bücher in jeder Form und Größe befinden könnte…