Category

Tipps und Tricks

Category

Es sieht tatsächlich so aus, als wäre der Herbst nun wirklich da. Dann kann man sich jetzt wenigstens auf die schönen Seiten dieser Jahreszeit konzentrieren. Und was gibt es Schöneres, als gemütlich am Kamin zu sitzen, oder auch ein großes Lagerfeuer mit Freunden und Familien zu organisieren? Deshalb haben wir euch die besten Tipps zusammengetragen, wie man am besten sein Feuerholz lagert und auswählt, damit dem Kaminfeuer auch wirklich nichts im Weg steht. Denn Holz kann nur gut brennen, wenn es nicht zu feucht ist. Welche Art Holz eignet sich am besten? Holz unterteilt man in die Kategorien Hartholz (Bäume, die im Herbst ihre Blätter verlieren) und Weichholz (ihr ahnt es schon – es handelt sich um immergrüne Bäume). Hartholz ist etwas dichter aufgebaut und brennt damit länger als Weichholz und wandelt sich in glühende Kohle, die langsam ihre Wärme abgeben. Damit eignet es sich sehr gut als Brennholz für…

Der Sommer scheint endgültig vorbei und der Herbst ist da. Aber es bleibt keine Zeit Trübsal zu blasen, denn auch zu dieser Zeit kann man im Garten einiges tun – und so bereits den nächsten Frühling vorbereiten. Mit diesen Tipps für die beste Gartenarbeit im Herbst wird euer Garten schnell top aussehen. Zwiebeln pflanzen Im Frühjahr soll der Garten schon möglichst früh in Blüte stehen? Dann solltet ihr jetzt diese Pflanzenzwiebeln in den Garten setzen. Hier ist eine kurze Liste der Zwiebelarten, die jetzt gepflanzt werden können: Narzissen Tulpen Krokusse Iris Lauch Hyazinthen Lilien Freesien Wenn ihr neugierige Tiere im Garten habt, die sich am liebsten durch eure Beete graben, gibt es auch eine Lösung. Ihr könnt dafür beispielsweise Draht provisorisch um eure Beete aufstellen, so dass die Tiere keinen Zugang mehr haben, bis die Pflanzen eine gewisse Größe erreicht haben. Den Boden auf den Frühling vorbereiten Je nach Wetter…

Ein verstopftes Waschbecken, Malereien an der Wand und Kratzer im Parkett – wer kennt das nicht? Und wer träumt nicht davon, seine Wohnung mit wenigen Kniffen und Tricks ordentlich und sauber zu halten? Dafür haben wir euch eine Liste mit Tipps zusammengestellt, die dabei helfen, auf einfache Weise sein Zuhause in Ordnung zu halten. Mit diesen Putz-Tipps dauert das Putzen nicht mehr lange, sondern lässt sich in kürzester Zeit über die Bühne bringen. Los geht’s! Filzstift-Flecken auf Holz Kreative Kinder malen gerne – doch manchmal passiert das auf dem guten Holztisch! Mit Zahnpasta bekommt man diese Flecken aber relativ leicht wieder entfernt. Verstopftes Waschbecken Das Waschbecken ist mal wieder verstopft? Gerade im Anfangsstadium hilft dieser Trick: Einen halben Becher Backpulver mit einem halben Becher Haushaltsessig vermengen und die Mischung in den Abfluss gießen. Jetzt wartet man ein paar Minuten und gießt kochendes Wasser hinterher. Noch einmal wirken lassen und danach…

Der Sommer nähert sich leider schon wieder ein wenig dem Ende, aber ein echter Grill-Fan lässt sich davon natürlich nicht abschrecken. Grillen kann man auch wenn das Wetter wieder etwas schlechter wird. Deshalb haben wir uns gedacht, dass es noch nicht zu spät ist für ein paar Tipps für den nächsten Grillabend. Die Vorbereitung Alles fängt mit der richtigen Vorbereitung an: Marinade Natürlich kann man bereits eingelegtes Fleisch kaufen, aber es gibt auch eine andere Variante: Man kann das Fleisch gut selbst einlegen mit selbstgemachten Saucen. Rezepte dafür findet man leicht im Internet. Dennoch gibt es ein paar Dinge zu beachten. Je länger man das Fleisch einlegt, umso besser. Also kann es sich lohnen, die Marinade bereits am Tag vor der Party zuzubereiten. So hat das Fleisch genug Zeit, die Aromen aufzunehmen. Dann sollte man nur beim Grillen darauf achten, die Marinade gut vom Fleisch zu entfernen, das diese sehr…

Vor ein paar Wochen haben wir bereits über Bienen- und Insektenhotels berichtet. Diese „Hotels“ sind für Bienen und andere Insekten eine wichtige Nisthilfe und dienen auch teilweise als Rückzugsort. Diese Nisthilfen sind besonders wichtig für Bienen, da ihr Lebensraum immer kleiner wird und sie stark vom Aussterben bedroht sind. Bienen sind aber auch bedroht, weil sie keine Nahrung mehr finden. Dem kann man einiges entgegensetzen wenn man einen Garten oder auch nur einen Balkon hat. Heute geht es also um eine Auswahl an Blumensorten, die Nahrung für Bienen liefern. Für Wildbienen sind Monokulturen eher ungünstig. Deshalb ist es besonders wichtig, viele unterschiedliche Blumenarten zu pflanzen. Außerdem eignen sich viele Zierpflanzen (gezüchtete gefüllte Blumen) nicht besonders gut als Bienennahrung. Dafür gibt es auch eine schöne Auswahl an Blumen, die bienenfreundlich sind, schön aussehen und sich zum größten Teil auch auf einem Balkon anpflanzen lassen. Besonders gut eignen sich Wildblumen, statt den…

Vor Kurzem haben wir von Ideen gesprochen, wie man ein kleines Badezimmer am besten gestaltet und heute geht es um kleine Küchen. Viele Menschen haben nur eine kleine Küche zur Verfügung und es kann schnell chaotisch aussehen, wenn nicht tip top Ordnung herrscht. Deshalb haben wir versucht ein paar gute Ideen zu sammeln, wie man den Platz in seiner Küche optimal ausnutzen kann und am Ende noch möglichst viel Arbeitsfläche zur Verfügung hat. Gleichzeitig soll aber auch nicht die Ästhetik vergessen werden und wir haben versucht auch ein paar schöne Deko-Ideen einzubinden, damit man sich in der Küche auch wohlfühlt. Hohe Decken nutzen Wenn man in einem Altbau wohnt und hohe Decken zur Verfügung hat, sollte man diesen Platz auch nutzen. Man kann Regale bis unter die Decke bauen oder auch Kräuter von der Decke hängen lassen: Schmale Plätze nutzen Wenn man noch einen kleinen, schmalen Platz zwischen Schränken und…

Gerade wenn man in einer Stadt wohnt hat man oft nur sehr kleine Badezimmer zur Verfügung. Wenn man diese dann auch noch mit mehreren Personen teilen muss, kann man öfter mal in Verzweiflung geraten. Aber es gibt Lösungen: Man kann versuchen, den zur Verfügung stehenden Platz optimal zu nutzen, und sich so das Leben um einiges vereinfachen. Los geht’s! Die Tür nutzen Gerade der Platz hinter der Tür wird selten genutzt und kann doch helfen, ein paar Dinge zu verstauen. Man kann dort Handtücher anbringen… … oder auch Pflegeprodukte: Über der Tür Über den Türen ist häufig Stauraum vorhanden, der nur selten genutzt wird. Dabei kann man dort oft gut ein Regal anbringen und Dinge verstauen, die man nur selten verwendet. Besonders wenn man in einem Altbau wohnt bietet sich diese Möglichkeit mit den hohen Decken an. Toilette Über der Toilette wird oft der Platz nicht ausgenutzt, obwohl in den…

Im Laufe der Zeit geht von manchen Dinge  zu Hause einfach der Lack ab und es werden kleine Reparaturen nötig. Dafür kann man entweder einen Profi ins Haus holen – und dafür meist eine Menge Geld hinblättern – oder man macht es selbst. Hier findet ihr ein paar Tricks und Kniffe für die kleinen Reparaturen zu Hause. Schraubendreher Ein Kreuzschraubendreher haben die meisten Leute zwar immer zu Hause, wenn man ihn aber gerade zufällig verlegt haben sollte, kann man leicht auf eine andere Technik zurückgreifen: ein Sparschäler! Ihr müsst nur die Spitze des Sparschälers in die Schraube setzen und dann gegen den Uhrzeigersinn wie mit einem Schraubendreher drehen. So ist die Schraube, wenn sie nicht zu fest sitzt, in Null Komma Nix draußen! Die Schere ist stumpf? Die Schere schneidet nicht mehr so gut wie sie sollte? Mit dieser einfachen Lösung wird sie schnell wieder scharf: einfach mehrere Alufolineblätter zusammenfalten…

Plastikflaschen kann sich fast niemand mehr aus dem täglichen Leben wegdenken und man kann sie eigentlich überall kaufen. Meistens landen sie allerdings nach der Verwendung im Müll, oder – in der Landschaft. Das ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern auch schade: Es gibt so viele schöne Recycling-Ideen, wie man seine Plastikflaschen wiederverwenden kann. Aus diesem Grund haben wir für euch ein paar Ideen gesammelt, in was für schöne neue Objekte man Plastikflaschen verwandeln kann. So müsst ihr eure Flaschen das nächste Mal nicht wegschmeißen. Rasensprenger Dieser Rasensprenger ist nicht nur günstig in der Herstellung, er erfreut garantiert auch jedes Kind, das durch den Garten springt. Ordnung im Badezimmer Mit bunten Plastikflaschen kann man Ordnung zu Hause schaffen und bringt gleichzeitig ein paar Farbtupfer in den Raum. Aufbewahrung Diese kleinen Täschchen sehen nicht nur niedlich aus. Sie sind auch praktisch: So findet man sehr schnell im Rucksack oder in…

Manchmal braucht man einfach ein wenig Zeit für sich.  Ein langes Bad mit Kerzen, einem guten Buch und vielleicht sogar einem Gläschen Wein kann Wunder tun, wenn man den täglichen Stress vergessen will. Nur liegt man dann in seiner Badewanne, hat ein Glas in der einen und ein Buch in der anderen Hand und weiß nicht wo man das Ganze ablegen soll. Ging es euch auch schon mal so? Dann braucht ihr eine Badewannenablage. Und da ihr alle Heimwerker seid, könnt ihr die sogar selbst bauen. Es ist sehr einfach – versprochen! Materialien & Werkzeuge Ein Holzbrett 2 Griffe mit den dazu passenden Schrauben Wasserfeste Holzfarbe oder Holzlack Anti-Rutsch-Pads Bohrmaschine und Schraubenzieher oder Akkuschrauber Sandpapier oder Schleifmaschine Lappen und Handschuhe Eventuell: Senkbohrer Euer Werkzeug findet ihr bei ManoMano.de! Schritt 1: Das Brett auswählen und zuschneiden Bevor ihr euer Holzbrett kauft, solltet ihr die Breite eurer Badewanne ausmessen. So habt ihr…