Gerade wenn man in einer Stadt wohnt hat man oft nur sehr kleine Badezimmer zur Verfügung. Wenn man diese dann auch noch mit mehreren Personen teilen muss, kann man öfter mal in Verzweiflung geraten.

Aber es gibt Lösungen: Man kann versuchen, den zur Verfügung stehenden Platz optimal zu nutzen, und sich so das Leben um einiges vereinfachen. Los geht’s!

Die Tür nutzen

Gerade der Platz hinter der Tür wird selten genutzt und kann doch helfen, ein paar Dinge zu verstauen. Man kann dort Handtücher anbringen…

Jennaburger.com

… oder auch Pflegeprodukte:

Pinterest

Über der Tür

Über den Türen ist häufig Stauraum vorhanden, der nur selten genutzt wird. Dabei kann man dort oft gut ein Regal anbringen und Dinge verstauen, die man nur selten verwendet. Besonders wenn man in einem Altbau wohnt bietet sich diese Möglichkeit mit den hohen Decken an.

Pinterest

Toilette

Über der Toilette wird oft der Platz nicht ausgenutzt, obwohl in den meisten Fällen die Wand völlig frei ist und es genug Platz bis zur Decke gibt. Auch hier kann man also Regale anbringen (Oder geschlossene Schränke, falls man sich Sorgen über die Hygiene macht).

Pinterest

Auch um die Toilette herum kann man einen Schrank anbringen:

Pinterest

Wenn ihr neben eurer Toilette ein wenig Platz zur Verfügung habt könnt ihrt auch dort ein Regal unterbringen. Dadurch gewinnt ihr Stauraum und Ordnung und habt auch noch eine weitere kleine Ablagefläche zur Verfügung:

Pinterest
Pinterest

Putzmittel verstauen

Wer möchte schon Putzmittel überall herumstehen sehen. Deshalb kann man sie einfach verstecken und hier seht ihr wie das gehen kann:

Pinterest

Waschmaschine

Oft ist es ein großes Problem eine Waschmaschine in einem kleinen Badezimmer unterzubringen. Dabei kann man aber auch kreativ werden und sie einfach unter das Waschbecken stellen (natürlich funktioniert das nur, wenn auch die Abflüsse einigermaßen zu erreichen sind).

Pinterest

Außerdem kann man die Waschmaschine direkt neben dem Waschbecken postionieren und dann eine Ablagefläche darüber legen. Auf diese Art und Weise sieht das Badezimmer ordentlicher aus, da die Waschmaschine eingerahmt wird und man gewinnt zusätzlichen Ablageplatz:

Pinterest

… und hier ein weiteres Beispiel:

Pinterest

Innenseiten der Schranktüren

Auch wenn man Schränke in seinem Bad hängen hat, sind diese oft vollgestopft. Man kann aber auch die Innenseiten der Schranktüren verwenden, um mehr Überblick zu haben und mehr Ordnung in das Durcheinenander zu bringen.

Pinterest

Schränke

Ordnung ist eigentlich das Wichtigste in einem kleinen Bad, da man sonst schnell den Überlick verliert. Ihr könnt eure Produkte aber ganz einfach sortieren und so alles unter Kontrolle haben. Hier seht ihr ein Beispiel für gute Sortierung in einem Schubladenschrank:

Pinterest

Waschbeckenablage

Auch auf das Waschbecken selbst könnt ihr eine Ablage stellen und so wichtige Dinge möglichst schnell erreichen.

Pinterest

Und, welche Idee gefällt euch am Besten?

Badezimmerschränke findet ihr auch bei ManoMano.de!

Author

Write A Comment